Detailansicht

Die Taschengeldbörse

29.10.2019

Die Digitalisierung wird in der weiteren Zukunft immer stärker unsere Lebensgewohnheiten beeinflussen. Um damit umgehen zu können, hat sich der Seniorenbeirat entschlossen einmal ein interessantes Projekt vorzustellen, das in einigen Kommunen schon angeboten wird.

"Die Taschengeldbörse“ so nennt sich dieses Projekt. Es könnte den Bürgerinnen und Bürgern in Espelkamp die Möglichkeit geben eine Anfrage zu starten, wie sie Hilfe für die täglichen Dinge bekommen könnten oder wie sie anderen Hilfe und Unterstützung gewähren können.

Herrn Peter Teschner wird in seiner Vorstellung der Taschengeldbörse erläutern wie das Projekt entstanden ist und was damit erreicht werden soll. Natürlich wird er auch auf alle Möglichkeiten eingehen und sie genau erklären, wie man das Programm händelt.

Kommen Sie und hören Sie sich das Neue einmal an, es wird ein bestimmt interessanter Abend.