Detailansicht

Hier bleibe ich - Margret Lipphaus

18.02.2014

Magret kam im Jahre 1950 aus Bochum-Langendreer nach Espelkamp.

Sie wohnt und lebt seitdem im Wittekindshof und fühlt sich hier zu Hause. Margret gestaltet ihr Leben auch im Alter aktiv: Sie spielt Trompete und trifft gerne Menschen!

Für sie gilt: Menschen sollten gut miteinander auskommen, sich gegenseitig helfen und gemeinsam in Frieden leben! In Espelkamp erlebt sie das.

Vielfalt und Akzeptanz liegen ihr am Herzen!!

Vielen Dank, Margret Lipphaus! 

Du musst Angemeldet sein um diesen Beitrag bewertet zu können.

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Möchtest du einen Kommentar hinzufügen? Dann logge dich jetzt ein oder registriere dich kostenlos!