Xenos

x-culture espelkamp wird gefördert durch das Bundesprogramm „XENOS – Integration und Vielfalt“ und verfolgt das Ziel, Demokratiebewusstsein, Weltoffenheit und Toleranz zu stärken.

XENOS ist Teil des Nationalen Integrationsplans der Bundesregierung und wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Vier Partnereinrichtungen haben sich zur Umsetzung des Vorhabens x-culture espelkamp verpflichtet. Das Mitmachportal www.x-culture.de unterstützt die Einwohnerschaft von Espelkamp mit einem interkulturellen Treffpunkt im Mitmachweb.

Interessiert? Hier erfährst Du mehr über x-culture espelkamp:
Einfach auf das Bild mit dem Link klicken und informieren!

 

 

Weitere Informationen über die Projektpartner findest Du hier:

 

ESTA Bildungswerk gGmbH

 

Creos Lernideen und Beratung GmbH

 

einLaden espelkamp gGmbH

 

euwatec gGmbH